Frontladergreifer von Ritter

Für optimales Verladen

Frontladergreifer

Vielseitige Einsetzbarkeit

Der Frontladergreifer eignet sich zum Verladen von Holzstämmen, für Rückearbeiten, zum Räumen von Flächen oder zum Transportieren von Holzbünden. Passend für Frontladeraufnahmer ermöglicht der Frontladergreifer damit das Transportieren, Poldern und Verladen von Holzstämmen ohne fremde Hilfe. Damit macht er sich zum unentbehrlichen Helfer für Forstbetriebe, Brennholzverarbeiter, Garten- und Landschaftsbauer sowie Kommunalbetriebe. Dank einer speziellen Galgen-Konstruktion des deutschen Qualitätsherstellers Ritter Maschinen ist der effektive Einsatz einer Holzzange an Front-, Hof-, Teleskop- oder Radlader für Verlade- und Rückearbeiten möglich. Der Frontladergreifer von Ritter ist mit einem mechanischen Drehgelenk oder einem hydraulischen Rotator ausgestattet und arbeitet daher ähnlich wie ein Forst- beziehungsweise Rückekran.

 

Der Frontladergreifer ermöglicht höchste Flexibilität

Die Auswahl des Rundholzgreifers und Rotators richtet sich ganz nach der Größe des Trägergeräts und dem jeweiligen Einsatzgebiet. Der Frontladergreifer und der einzigartige modulare Aufbau des Systems gewährt höchste Flexibilität. Die Rahmen der Frontladergreifer von Ritter sind äußerst stabil und haben sich in der Praxis schon vielfach bewährt. Der Qualitätsstahl gewährleistet eine robuste Konstruktion bei möglichst geringem Eigengewicht.

 

 

Einfaches Handling für unbeschwertes Arbeiten

Der Frontladergreifer ermöglicht Ihnen das Transportieren und Poldern von Hölzern ohne das Sie dazu fremde Hilfe benötigen. Ausgestattet mit einem mechanischen Drehgelenk oder einem hydraulischen Rotator können Sie Arbeiten wie mit einem Kran verrichten. Die Auswahl der Holzzange und des Rotators erfolgt dabei nach der Größe Ihres Trägergeräts und dem individuellen Einsatzgebiet. Unsere Frontladergreifer-Modelle verfügen alle über ein elektrisch umschaltbares Wegventil und sind für Fahrzeuge mit bis zu 220 PS geeignet. Zudem entfällt durch die Ergänzung eines 90 Grad schwenkbaren Auslegearms das Rangieren um sich optimal an der Ladung zu positionieren. Damit revolutioniert der Frontladergreifer von Ritter die Forstarbeit und ermöglicht ein einwandfreies und effizientes Arbeiten. Unsere Rahmen-Konstruktion ist langjährig bewährt und stammt ausschließlich aus eigener deutscher Produktion - die dabei verwendeten Qualitätsstähle sorgen für eine große Stabilität bei möglichst geringem Eigengewicht.

 

Geringes Eigengewicht volle Belastbarkeit

Trotz des geringen Eigengewichts ist der Ritter Frontladergreifer enorm belastbar und verfügt über eine maximale Hubkraft von bis zu vier Tonnen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und der hervorragenden Qualität unserer Produkte. Der Ritter Frontladergreifer zeichnet sich durch robuste und kompakte Bauweise aus. Ein Anbau an die Euroaufnahme vom Frontlader ist problemlos möglich. Bedingt durch das serienmäßige Umschaltventil ist für die Steuerung des Frontladergreifers nur ein Steuergerät erforderlic