Anbauwinden

Eintrommel / Dreipunktanbau

D 70 / D 100 - in jeder Lage die optimale Zugkraft
Egal in welcher Lage Sie sich befinden, mit der D 70 haben Sie immer die optimale Zugkraft. Durch permanente Abtastung der aktuellen Seillage stellt sich die Winde automatisch in allen Ebenen auf die maximale Zugkraft ein. Die hohe Zugkraft wird wie bei allen RITTER-Winden durch die wartungsfreie und lastschaltbare Lamellenkupplung erreicht. D 100 ohne Abbildung. Bei der D 70- und der D 100-Winde ist eine Seilspulung serienmäßig. Bedingt durch die zwanglose Seilspulung ist eine ideale Ausnutzung der Seilkapazität gewährleistet. Durch den Schwenkarm der Seilspulung wird das Seil geschont und die Lebensdauer verlängert. Eine steckbare und komplett abnehmbare Anhängekupplung sowie ein verschließbarer Werkzeugkasten sind Serie. Der mittige Zapfwellenantrieb ermöglicht eine ideale Anpassung an das Trägerfahrzeug. Die unbegrenzt schwenkbare Seilrolle stellt sich immer optimal zur Last und zur Seiltrommel ein.

D70 / D100 Technische Daten

Typ D70 D100
Inkl. Schutzgitter, steckbare Anhängekupplung und Seilspulung
Zugkraft max. (kN/t)

70/7 konstant

100/10
Seilkapazität max. (Länge/Ø, m/mm)

100/12
110/11

90/14
110/13
Gewicht ohne Seil (kg) 660 710
Geeignet für Fahrzeuge von – bis (kW/PS) 59/80 – 88/120 66/90 – 88/120
Rückeschild 1,8 m 2,0 m
Sicherheitsbetätigung hydraulisch hydraulisch
Antrieb Schneckengetriebe Schneckengetriebe
Artikel Nr. (D70-01-00-01)) (D100-01-00-01)


· Hydr. elektr. Eigenversorgung incl. Handsteuertafel mit 5 m Steuerkabel
· Inklusive Werkzeugkiste mit Deckel

zum Download der aktuellen Produkt- und Preislisten im PDF-Format