Skidder R 185

Technische Daten

SKIDDER R 185
(4-Rad)
SKIDDER R 185-S
(4-Rad)
SKIDDER R 185-6
R 185-6K
(6-Rad Lang / kurz)
SKIDDER R 185 S-6
R 185 S-6K
(6-Rad lang / kurz)
Motor
6-Zylinder Iveco Common Rail Turbodiesel, Direkteinspritzer TIER 4i, maximale Motorleistung 138 kW (188 PS), Hubraum 6700 ccm, Max. Drehmoment 810 Nm bei 1500 U/min
Kraftübertragung
Hydrostatischer Fahrantrieb, 1. Gang 0-12 km/h, 2. Gang 0-38 km/h
Hydrostatischer Fahrantrieb, 1. Gang 0-16 km/h, 2. Gang 0-38 km/h
Achsen
NAF Planetenstarrachsen, elektrohydraulische zuschaltbare 100% Differentialsperre
Vorne: NAF Planetenstarrachsen, elektrohydraulische zuschaltbare 100% Differentialsperre
Hinten: NAF Planetentandemachsen, elektrohydraulische zuschaltbare 100% Differentialsperre
Bremsen
2-Kreis Bremse, im Ölbad laufende Lamellenbremse, Federspeicher-Feststellbremse
Bereifung
Bereifung 23.1–26 Schmalspur (Fzg.-breite 2,55 m). Alternativ: Bereifung 28L–26 (Fzg.- breite 2,74 m)
Bereifung vorne 28L–26, Bereifung hinten 710/40-22,5 (Fzg.-breite 2,74 m)
Bereifung vorne 710/55 R 34, Bereifung hinten 710/40-24,5 (Fzg.-breite 2,74 m)
Rahmen
Rahmenbauweise mit Zentralgelenk, Verwindungssperre über Hydraulikzylinder, Rahmen-Knicklenkung +/- 45°, Bodenfreiheit ca. 600 mm
Rahmenbauweise mit Zentralgelenk, Verwindungssperre über Hydraulikzylinder, Rahmen-Knicklenkung +/- 45°, Bodenfreiheit ca. 550 mm
Dieseltank / AdBlue
Inhalt Diesel ca. 180 l AdBlue 27 l, verschließbar
Inhalt Diesel ca. 210 l AdBlue 27 l, verschließbar
Elektrik
Lichtmaschine 90 A, Systemspannung 24 V, Beleuchtung gemäß StVZO, Arbeitsbeleuchtung 8 x LED (Serie), optional 12 x LED Scheinwerfer an der Kabine oben
Hydraulik
Hydraulikpumpe Load Sensing mit ca. 200 l/min und max. 350 bar, Befüllung mit Bio-Öl PANOLIN HLP Synth 46 mit Nebenstromfilter, optional ca. 300 l/min
Hydraulikpumpe Load Sensing mit ca. 300 l/min und max. 350 bar, Befüllung mit Bio-Öl PANOLIN HLP Synth 46 mit Nebenstromfilter
Kabine
Geräumige schallgedämmte Fahrerkabine, ROPS/FOPS/OPS geprüfte Sicherheitskabine mit Rundumverglasung, Kabine beidseitig kippbar, spezielle Sillentlagerung, schallgedämmt, Scheiben Lexan, Klimaanlage, Feuerlöscher, Radio, Scheibenwischer und Waschanlage / Magnet- Rundumleuchte
Fahrersitz
Drehsitz mit luftgefedertem Komfortfahrersitz, endlos, elektrisch drehbar, einstellbare Geschwindigkeit und Drehmoment, Pedalplattform für Fahr-(Inch-) und Gaspedal, alternativ Brems- und Fahrpedal, klappbar. Rückfahrfunktionen: Vor-/Rückwärtsbetätigung hinten, elektrische Fahrfunktionen an der Armlehne mit integriertem Touch Display
Farbe
Haube, Kabine u. Kran in RAL 3002 (karminrot), Chassis u. Aufbau in RAL 9011 (graphitschwarz), Felgen in RAL 9006 (weißaluminium)
Winde
RITTER Doppeltrommelseilwinde S 66-D, Zugkraft max. 2 x 80 kN, gleichzeitig, Seilkapazität 110 m Stahlseil 13 mm Alternativ: 2 x 100 kN, gleichzeitig, Seilkapazität 100 m Stahlseil 14 mm), Stirnradgetriebe für optimalen Wirkungsgrad, Antrieb hydraulisch 3-stufig:
1. Stufe: F = 2 x 100 kN, v = 0,34 m/s = Heckaufbau mit 540 1/min Zapfwelle
2. Stufe: F = 2 x 75 kN, v = 0,45 m/s, Geschwindigkeit jeweils unterste Seillage
3. Stufe: F = 1 x 100 kN, v = 0,68 m/s = Heckaufbau mit 1000 1/min Zapfwelle,
optional Prop. Lastsenkbremse, optional Zugkrafteinstellung
RITTER Doppeltrommelseilwinde S 66-D, Zugkraft max. 2 x 80 kN, gleichzeitig, (alternativ 2 x 100 kN), Seilkapazität 110 m Stahlseil 13 mm, Hydrostatisch über einen Axialkolbenverstellmotor angetrieben Seilgeschwindigkeit stufenlos über Funk verstellbar, mittlere Seilgeschwindigkeit bei max. Zugkraft ca. 0,6m/s (36m/min), maximale Seilgeschwindigkeit bei reduzierter Zugkraft ca. 2,0 m/s (120m/min), optional mit proportionaler Lastsenkbremse, optional Zugkrafteinstellung, optional Doppeltrommelwinde mit 2 x 70 kN in konstanter Zugkraft erhältlich
Stahlseil
2 x 110 m Stahlseil Ø 13 mm, hochverdichtet, MBK >= 160 kN. Alternativ: (bei 100kN lt. BG-Vorschriften notwendig) 2 x 100 m Stahlseil Ø 14 mm, hochverdichtet, MBK >= 200 kN
Funkfernsteuerung
HBC Funkfernsteuerungsanlage komplett für Doppeltrommelseilwinde, Empfänger, Sender Gürteltrageweise, 2 Akkus, Ladegerät 10-30 V oder 230 V, stufenlose Motordrehzahlregulierung, Start/Stop, Seilgeschwindigkeitsverstellung, optional mit Fahrfunktionen
Rückeschild
mit hydr. Hub- und Druckzylinder, inkl. Seilrollenwippe, (auf Wunsch höhenverstellbar), weitere Ausführungen nach Kundenwunsch realisierbar
Frontpolter
mit hydr. Hub- und Druckzylinder, integrierte geschweißte AHK-Mulde, integrierte Werkzeugkisten, beidseitig
Kran
Epsilon M 90 R 68, Epsilon M 90 R 72,
Epsilon S 110 R 72
Epsilon S 110 R 72, Epsilon S 120 R 72,
Epsilon S 120 R 80
Epsilon S 110 F 86, Epsilon S 110 F 101,
Epsilon S 100 F 86, Epsilon S 100 F 101
Greifer
Holzgreifer FG 43S, Greifweite 1880mm
Holzgreifer FG 43S, Greifweite 1880mm.
Alternativ: Holzgreifer FG 57X, Greifweite 2010 mm, nur optional zu den S100 Kranmodellen

 

 

SKIDDER KRÄNE

 

EPSILON M 90
R 68
M 90
R 72
S 110
R 72
S 120
R 72
S 120
R 80
S 110
F 86
S 110
F 101
S 100
F 86
S 100
F 101
Hubmoment
brutto
104 kNm 104 kNm 126 kNm 139 kNm 139 kNm 128 kNm 128 kNm 128 kNm 128 kNm
Hubmoment
netto
82 kNm 82 kNm 102 kNm 114 kNm 108 kNm 90 kNm 86 kNm 90 kNm 86 kNm
Schwenkmoment
netto
29 kNm 29 kNm 33 kNm 36 kNm 36 kNm 33 kNm 33 kNm 33 kNm 33 kNm
Ausladung 6,8 m 7,2 m 7,2 m 7,2 m 8,0 m 8,6 m 10,1 m 8,6 m 10,1 m

 

Weitere Krantypen auf Anfrage